Gelesen/Gehört Dezember 2013 & Januar 2014

Freitag, 7. Februar 2014 | |

Hallo :)
Yuhu ich habe es geschafft, der Post am Freitag ist da! Heute seht ihr alle Bücher die ich gelesen habe in diesen 2 Monaten und meine liebsten Lieder (:
Gelesen habe ich 5 1/2 Bücher und eins habe ich abgebrochen. 5 1/2, weil ich eins knapp bis zur Hälfte noch im Januar gelesen habe und den Rest dann diesen Monat beendet habe. In den beiden Monaten habe ich 1922 Seiten gelesen, yeaaaaah *-*! Zu jedem Buch werdet ihr jetzt meine Meinung hören, es kann sein, dass wir das völlig verschieden sehen, aber jeder hat ja einen anderen Geschmack.

Angefangen hat der Dezember mit dem neuen Teil von House of Night - Entfesselt, ich hab mich so gefreut, dass der 11. Teil nach einem Jahr rauskam und habe es dann auch zum Nikolaus bekommen :3 Habe es dann auch ziemlich schnell fertig gelesen und warte schon gespannt auf den nächsten Teil. Ich fand den Teil ganz gut, aber es gab auf jeden Fall schon bessere. Nur blöd, dass man immer so lange warten muss -.- Aber egal ich freue mich schon total auf den wahrscheinlich letzten Teil der Serie !(:

Im Dezember habe ich nur zwei Bücher gelesen und als nächstes habe ich Dash & Lilys Winterwunder gelesen. Es hat mir total viel Spaß gemacht das Buch zu lesen, da es mal eine andere Idee war :D Das Buch war im Winter super, auch wenn ich es auch im Sommer gelesen hätte, aber so konnte man sich nochmal gut in die Personen hineinversetzten und manche Dinge besser nachempfinden. Die Idee mit diesem Notizbuch finde ich so genial, haha, daran werde ich mich bestimmt noch länger dran erinnern. Also auf jeden Fall mal die Beschreibung lesen und wenns gefällt kaufen !!

Im Januar habe ich dann mein erstes John Green Buch gelesen und zwar Das Schicksal ist ein mieser Verräter. Ich kann so verstehen warum alle diese Bücher von ihm lieben. Wie John Green schreibt ist einfach total toll, da sind so schöne Sätze drin und ach. Lest es unbedingt, das ist so toll!!! <3

Als nächstes habe ich mit einer Serie begonnen und zwar handelt es sich um die Tagebuch eines Vampirs Serie, zu der TV-Serie Vampire Daries! Der erste Teil Zwielicht hat mir ganz gut gefallen, obwohl ich am Anfang überhaupt nicht zu Recht gekommen bin mit den ganzen Charakteren, erst nach einer Zeit versteht man wer wer ist! Die Reihe werde ich auf jeden Fall weiter lesen und mal schauen wie es weiter geht. Wer auch auf so Vampir Kram Fantasy steht, der sollte sich mal House of Night und Tagebuch eines Vampirs angucken :)

Danach habe ich das nächste Buch von John Green gelesen, welches Will & Will heißt. Die Geschichte ist zauberhaft und wieder super gut von John Green geschrieben! Das einzige was mich an dem Buch gestört hat war, dass dort manchmal solche Wörter zusammengeschrieben waren. Beispielsweise jetzt stand da am Satzanfang Undalso oder sowas total komisches, was eigentlich überhaupt nicht zusammengehört. Das hat mich nen bisschen gestresst, aber sonst war das Buch echt super :)

Ich hab ja dann noch ein halbes Buch gelesen, bzw. 166 Seiten von einem bestimmt Buch, aber das möchte ich euch dann bei dem nächsten Gelesen/Gehört vorstellen. Wenn ihr bis hier jetzt gelesen habt, dann könnt ihr jetzt noch nach ganz unten scrollen und ein paar meiner liebsten Lieder hören oder ihr schreibt mir eure gelesenen Bücher in die Kommentare und eure liebsten Songs :) 
Ich wünsche euch einen ganz wundertollen Freitag <3 


Erschienen: 21.11.2013
Einband: gebunden
Verlag: Fischer Fjb
Seitenzahl: 464
Preis: 16,99€



Erschienen: 14.10.2013
Einband: Taschenbuch
Verlag: Cbt
Seitenzahl: 320
Preis: 7,99€



Einband: Taschenbuch
Verlag: Weltbild
Seitenzahl: 336
Preis: 9,95€



Erschienen: 2002
Einband: gebunden
Verlag: Weltbild
Seitenzahl: 252
Preis: 9,95€



Erschienen: 09.09.2013
Einband: Taschenbuch
Verlag: cbt
Seitenzahl: 384
Preis: 8,99€
Bilder von diversen Seiten.



Meine liebsten Lieder <3 






Kommentare:

  1. Ich bin definitiv auch eine Leseratte und verschlinge wirklich total viele Bücher. Allerdings kenne ich von den vorgestellten Büchern jetzt keins bzw. hab es nicht selbst gelesen. :) Ich bin momentan irgendwie auf einem Stephen King Trip und lese auch viele seiner sehr alten Bücher, die ja irgendwie mittlerweile doch Klassiker im Hororogenre sind.

    Nö, ich bin immer noch am rumprobieren und suchen. Es kommt darauf an, mal mag ich jenes Produkt lieber, mal ein anderes, aber perfekt war noch keins.

    AntwortenLöschen
  2. Das Schicksal ist ein mieser Verräter habe ich auch gelesen und geliebt :) mit der HOuse of Night Serie habe ich nach dem fünften Teil oder so aufgehört fand ich irwie nicht mehr gut dann...

    Ein kleiner Tipp, der Inhalt von deinem Blog ist ja wirklich wundervoll, aber die Schrift ist leider voll unübersichtlich. Wenn man da gleich so nene Kasten Text vor sich hat denkt man erstmal urgh. Vllt änderst du die Schrift im Post oder zu fügst ein paar Absätze ein? Oder ordnest den Text den Bücherbildern zu? :)

    Alles Liebe <3
    Fly

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)
Ich bitte um konstruktive Kritik!
Spam oder Beleidigungen werden sofort gelöscht! ;)