England Teil XVII

Dienstag, 11. Februar 2014 | |

Hi Lovelies :)
Mal wieder ein England Post, wir sind auch schon langsam am Enden :0 Aber dann kann ich mal wieder einen neue Reihe anfangen :D Leider hat es ein wenig gespiegelt als ich die Bilder aus dem London Eye heraus gemacht habe, aber ich hoffe das stört euch nicht. Genießt den Ausblick & das wunderbare Wetter <3
Ich wünsche euch einen wundertollen Tag <3


Kommentare:

  1. England ist so toll ♥ da muss ich auch unbedingt wieder hin :)

    Lieben Gruß
    sanzibell.com by Sarah Annabell

    AntwortenLöschen
  2. Ich will auch wieder nach England. Deine Bilder sind richtig cool geworden.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Bilder sind ein Traum! Leider war ich noch nie in England, aber bei deinen Fotos bekommt ich wirklich Lust dieses tolle Land auch mal zu besuchen!

    Lieben Gruss aus Hong Kong,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. London Eye habe ich nur von unten gesehen. Bei uns war da aber auch so extrem viel los, da hätte die Wartezeit keinen Spaß gemacht.

    Ich lese schon auch gerne Fantasy, aber da hab ich mittlerweile einfach das Gefühl alles durch zu haben, was mich anspricht. Da gibt es nicht wirklich was, was ich noch gerne unbedingt lesen möchte und in letzter Zeit ist das Genre etwas von zu ähnlichen Dingen überschwemmt worden...
    Mhm, wenn es um Thriller geht, ist mein Favorit ja eher Jeffery Deaver. Der führt einen wirklich schön an der Nase herum, da vermutet man immer gar nicht wer dann wirklich der Täter ist. "Der Knochenjäger" wäre ein sehr gutes Buch von ihm, auch mit sehr interessanten Charakteren, die nicht so diesen typischen Klischees entsprechen.

    AntwortenLöschen
  5. Nein, das war ein Park. Man will ja jetzt auch nicht mit aller Gewalt Ärger kriegen und provozieren. ;) Allerdings wollten wir eben eine etwas düsterere Location, damit's zur Idee passt. :)
    Ich kann zwar flechten, aber jetzt nicht sooo krasse Sachen. Vor allem nicht bei mir selbst, da finde ich das noch mal viel schwieriger. So geübt bin ich da leider nicht...

    Wir waren damals aber auch irgendwie um Ostern herum dort, da ging's natürlich mächtig zu, weil halt auch überall Feiertage waren. Da ist es in großen Städten ja oft total überlaufen.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)
Ich bitte um konstruktive Kritik!
Spam oder Beleidigungen werden sofort gelöscht! ;)