Be Veggie

Hallo meine Lieben, 
Ich bin seit August 2012 Pescetarier, eine Freundin hatte mich damals darauf gebracht und ich habe mich entschlossen auf Fleisch zu verzichten. Mit dieser Seite will ich vorallem auf den brutalen Umgang mit den Tieren aufmerksam machen. Ich möchte niemanden dazu zwingen sich so zu ernähren, sondern ihn einfach dazu bringen sich das zu überlegen. Ich finde es total schlimm, wenn Tiere misshandelt werden und möchte mir das gar nicht vorstellen, das ein Tier, das ich esse so brutal behandelt wurde. Schaut euch einfach mal dieses Video dazu an. 


Kommentare:

  1. Das gefällt mir ja sehr gut!
    Ich lebe selbst seit 5 Jahren vegtarisch-
    Das Video finde ich erschreckend!
    Es gibt kaum schlimmeres als das sinnlose Quälen von Lebewesen.

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. /:
      Wenn man will dann schafft man das auch :)

      Löschen
  3. Ich bin Pescetarierin, es gibt 1x wöchentlich Fisch, desweiteren esse ich auch mal Eier UND ganz wichtig für mich Milchprodukte. Leder, Daunen usw nutze ich nicht, nur Wolle.

    Kochen tue ich aber für meine Familie normal. Es gibt 1x max 2x pro Woche Fleisch. Mein Mann ist da GSD auch nicht so scharf drauf.

    Aber ich zwinge niemandem, schon gar nicht meinem Kind, meinen Lebenwandel auf.
    Das kann sie später für sich selbst entscheiden, wenn sie älter ist.

    Und sollte ich mal Essenstechnisch ausbrechen, aus welchen Gründen auch immer, verzweifel ich nicht daran.
    Jeder sollte das tun was er für richtig hält, zu machen gewillt ist und womit er leben kann. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich war auch mal Vegetarier für recht lange Zeit, musste aber aus gesundheitlichen Gründen damit aufhören, weil es mir einfach immer schlechter ging, und ich nur noch krank war :-(
    Versuche aber seitdem so wenig Fleisch wie möglich zu essen, weil ich es auch schreckliche finde wie man mit den Tieren umgeht :-(

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    Ich habe mich schon immer gefragt ,ob es auch eine Bezeichnung für Leute gibt, die zwar kein Fleisch, aber Fisch essen. Ich persönlich esse seit einiger Zeit nur noch ganz ganz selten Fleisch, Fisch hingegen mag ich sehr gerne. Nachdem ich kürzlich erst wieder über die miserablen Haltungsbedingungen von Tieren gestolpert bin habe ich mir gedacht, auf die paar gramm Fleisch alle 6 bis 8 Wochen kannst du nun wirklich auch noch verzichten.
    Wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, wissen wir doch eigentlich ganz genau, dass das Billigfleisch vom Discounter oder aus dem Rewe seinen Preis hat,nämlich den der qualvollen Haltungsbedingungen der Tiere.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  6. könntest du mal ein ernährungspost schreiben, denn mich interessiert das Thema Vegan & Vegetarier sehr, aber im moment esse ich eben noch fleisch
    Und toller Post ich finde es auch schlimm wie Tiere gehalten werden
    liifeinspiriation.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. ich esse auch kein Fleisch, aber was genau ist ein PRescetarier? Das man kein Fisch isst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PEScetarier sind die Leute, die wie du schon gesagt hast kein Fleisch essen. Also ausschließlich auf Fleisch verzichten und ab und an mal Fisch essen.

      Löschen

Danke für dein Kommentar! :)
Ich bitte um konstruktive Kritik!
Spam oder Beleidigungen werden sofort gelöscht! ;)