Regenbogen Cupcakes

Mittwoch, 22. April 2015 | |

Hallo ihr Lieben,
wie versprochen heute einen Backbeitrag. Ich habe meiner Schwester zum Geburtstag super leckere Muffins gebacken, die auch noch mega geil aussahen. Also nachmachen angesagt, ist zwar ein bisschen Arbeit aber das Ergebnis ist mega gut und der Beschenkte freut sich garantiert. Nun zum Rezept für 12 Cupcakes. Das Rezept habe ich übrigens von amerikanisch-kochen.de, nur das Topping habe ich anders gemacht. Das Frosting könnt ihr ja beliebig machen, sucht euch einfach ein passendes Rezept, ich habe da irgendeins mit Marmelade usw genommen und das war schon lecker.


Zutaten
130g weiche Butter 
130g Zucker
2 kleine Eier 
1 Pkt Vanillinzucker
250g Mehl
1,5 TL Backpulver 
1 Prise Salz 
80ml Milch 
Lebensmittelfarbe 


Zubereitung
Zunächst wird Butter, Zucker und Vanillinzucker miteinander vermischt. Danach werden die Eier unter die Masse gerührt. In einer zweiten Schale werden dann Mehl, Salz und Backpulver vermischt und dann im Wechsel mit der Milch unter die andere Masse grührt. 
Dann seid ihr auch schon so gut wie fertig. Der Teig kann jetzt gleichmäßig in 6/4 Schüsseln gegeben werden und mit der Lebensmittelfarbe könnt ihr euch die Farben mischen und dann in die Muffinform verteilen. Ich habe mit 6 Farben gearbeitet und von jeder Farbe einen TL in ein Förmchen gegeben, nur als Orientierung. 
Nun die Muffins für 12-15 Minuten bei 180° in den Backofen geben und fertig sind eure Regenbogen Muffins. 
Beliebig könnt ihr während die Muffins im Ofen stehen, dann auch ein Topping machen und dies dann auf die kalten Cupcakes geben. 


Das war es dann auch für heute :) Ich hoffe euch hat das Rezept gefallen und vielleicht habt ihr ja jetzt Lust bekommen, dass nachzumachen <3







Kommentare:

  1. Hey!
    Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog :)

    Die Muffins sehen mega lecker aus! Bisher habe ich nur Regenbogenkuchen gebacken.
    Liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
  2. hey liebes
    danke dir so sehr für deine lieben worte
    das bedeutet mir so viel

    hoffe dir gefallen meine neuen bilder genauso gut
    alles Liebe Amely Rose von
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön :)
    Die Cupcakes sehen super lecker aus :)
    xx

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt mega lecker aus. Die werde ich bei der nächsten Gelegenheit mal ausprobieren. Ich habe gestern auch ein Rezept hochgeladen, vielleicht hast du ja Lust vorbei zu schauen. Das würde mich übrigens sehr freuen.
    Fühl dich umarmt, Anna

    P.S-Hier kommst du zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  5. Die Cupcakes sind ja wirklich süß!
    Könnte sie mir richtig zu zu einem Kindergeburtstag vorstellen.
    Kleine Kinder stehen ja so auf buntes. :)

    VANITY ✿ LUXE

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen lecker aus! Ich hab vor kurzem meinem Freund einen Regenbogenkuchen gebacken. Der sah auch cool aus!
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  7. Yummy sieht das lecker aus <3

    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende <3

    Love Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen
  8. Jaa, genau! Alle denken immer erst so "nur" ein Schokokuchen und dann wird es aufgeschnitten und waah- Regenbogen :D

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)
Ich bitte um konstruktive Kritik!
Spam oder Beleidigungen werden sofort gelöscht! ;)