DIY Oreo Cake Cookie

Montag, 14. April 2014 | |



Halloooo :)
Wie ihr in der Überschrift sicher schon gelesen habt geht es um ein DIY, es ist super leicht und dauert auch nicht so lange. Es handelt sich hierbei um Oreo Cake Cookies, ich hab die jetzt einfach so genannt, keine Ahnung ob es dafür einen Namen gibt :D Wie ihr diese super leckeren Teile machen könnt, seht ihr jetzt :)

Hellooo :)
Today I want to show you a DIY, it is so easy and you don't need a lot of time for it. I tried the Oreo Cake Cookies, which I called so, I don't know if they have a name I never saw a name for it before :D How do you do these super tasty cookies, look down :)




Erstmal benötigst du: Oreo, einen Schokoladenkuchen, flüssige Schokolade (oder man schmilzt dann noch welche) & Streusel. Wir haben eine Packung Oreos verwendet und zuerst alle einmal geteilt. Zwischen diese beiden Teile wurde dann ein rundes Stück Kuchen gepackt. Dafür haben wir einen Schokoladenkuchen gebacken und danach mit einer Ausstechform diese Kreise ausgestochen. Das sind erstmal die ersten Schritte :)

At first you need: Oreo cookies, a chocolate cake, liquid chocolate and sprinkles . We used one Oreo packet, we split up every cookie and take a round piece of cake between both. For it we made a chocolate cake and used a cookie cutter to dig up some circles. These are the first easy steps you have to do :) 


Danach haben wir zwei Packungen Kuvertüre geschmolzen (war vielleicht etwas viel aber eine Packung reicht nicht aus), die wir dann großzügig über jeden Oreo Cake Cookie gegeben haben, Sofort danach haben wir dann ziemlich viele Streusel über jeden einzelnen gegeben, aber die Menge war schon ganz gut, denn es sinken viele Streusel erstmal ein oder rutschen mit der Schokolade zu den Seiten weg, also haut da ruhig was drauf :D
Dann wurden die Teller in einen kalten Raum gestellt und nach 30 Minuten waren sie auch schon fertig und wir haben sie gegessen. Die waren einfach so lecker und das kann man sich schon mal gönnen :D Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen und lasst es euch schmecken. <3 Damit wünsche ich euch einen schönen Tag der Pekannuss <3

After that we melted two packets of chocolate coating, this you give generously about everything. And then you need the sprinkles and you take it about every cookie. You can use a lot of it because many of the sprinkles sink in the chocolate down or slide. :) 
We took the plates to a cold room and waited for 30 minutes. After this loooong time we can eat it and it was so tasty, it tasted like it looked sooo well :) Have fun if you do it and enjoy it <3 And so have a nice national Pecan Day <3 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar! :)
Ich bitte um konstruktive Kritik!
Spam oder Beleidigungen werden sofort gelöscht! ;)