DIY Schmuckpinnwand

Samstag, 7. September 2013 | |

Endlich wieder Wochenende ! Heute möchte ich euch ein ganz leichtes DIY zeigen :) Ich finde es wirklich sehr schön und es ging super leicht. Keiner braucht verknotete Ketten oder Ohrringe!
Ihr braucht:
-Pinnwand
-evtl. Farbe
-Schmuck
-Nagel
-Stecknadeln

Wenn ihr eure Pinnwand nicht in der Farbe lassen wollt, wie ihr sie gekauft habt, dann nehmt einfach Farbe und streicht eure Pinnwand mit eurer Wunschfarbe an. Dies lasst ihr dann alles gut trocknen. Als nächstes sucht ihr euch euren Schmuck zusammen und legt ihn auf der Pinnwand vor. Wenn ihr alles geordnet habt, dann könnt ihr die Stecknadeln nehmen und befestigen. Jetzt hängt ihr eure Ketten oder Ringe an den Stecknadeln auf. Die Ohrringe könnt ihr einfach so mit dem Stecker in die Pinnwand machen, passt aber auf, dass ihr euch den Ohrring nicht verbiegt. Ich habe immer die Löcher mit den Stecknadeln vorgemacht und dann die Ohrringe reingesteckt :) Wenn ihr alles befestigt habt, dann macht ihr oben in der Mitte der Pinnwand ein Loch, steckt dort den Nagel hinein und hängt eure Schmuckpinnwand in euer Zimmer! Und so habt ihr nie wieder ein durcheinander bei eurem Schmuck und spart so auch morgens ein bisschen Zeit.

Kennt ihr das DIY & wie gefällt es euch?

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende <3


DSCN9398 DSCN9397 DSCN9396 DSCN9395

Kommentare:

  1. vielen liebsten dank fürs kommentar!! :)
    young blood

    AntwortenLöschen
  2. ahhh, jetzt kann ich wieder kommentare schreiben :)
    Die Schmuckpinnwand ist ja eine super Idee :) Schön übersichtlich und ordentlich :)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ne klasse Idee!!

    lg Silke

    AntwortenLöschen
  4. Echt? Wow :O
    Pff, die Aussicht WÄRE bestimmt klasse, wenn man nicht ich wäre & Höhenangst hätte... ;)

    AntwortenLöschen
  5. So ähnlich hatte ichd as auch mal :)

    AntwortenLöschen
  6. Eine super Idee, ich bin auch gerade dabei, mir eine neue Aufbewahrungsmöglichkeit für meine Ketten zu gestalten!

    Gruß
    July

    http://julysunshine85.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)
Ich bitte um konstruktive Kritik!
Spam oder Beleidigungen werden sofort gelöscht! ;)