letzte Worte

Mittwoch, 30. Dezember 2015 | | 0 Herzen

Das letzte Mal dieses Jahr möchte ich mich bei euch melden!
Gerade bin ich dabei meine Sachen einzupacken, denn morgen wird in der Stadt Silvester gefeiert, bei einer Freundin übernachtet und dann am 01. geht es direkt nach Hamburg weiter. Dafür muss natürlich ein bisschen was eingepackt werden & da ich morgen noch arbeiten muss, komme ich nicht nochmal nach Hause. Also muss alles jetzt passieren.
Das letzte Bild, welches ihr dort unten seht ist wohl das aktuellste von mir. Es ist vor einigen Tagen entstanden, als ich mit meiner Schwester draußen unterwegs war. Und ich habe es auch schon ein wenig bearbeitet, wie ihr seht. Wir haben auf dem Spaziergang auch eine wunderschöne Katze getroffen und natürlich habe ich einige Fotos gemacht. Die werde ich euch auch noch zeigen.



Mehr möchte ich auch gar nicht mehr sagen, außer ein Wort zu meinem Jahr 2015: überraschend.
Wie war euer 2015?
Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich euch <3

Gedanken

Montag, 28. Dezember 2015 | | 1 Herzen

Hallo ihr Lieben :)
Lange ist es her und nun möchte ich mich endlich wieder bei euch melden. Ich weiß gar nicht mehr so richtig wie das hier alles funktioniert, aber ich werde es wieder versuchen. Nur wird das ganze hier wahrscheinlich ganz anders ablaufen als sonst.
Ich habe in den letzten Monaten so gut wie gar nicht mehr fotografiert, meine Kamera lag in der Ecke und ist quasi verstaubt. Neulich Nacht hatte ich dann einen Traum, in dem ich ziemlich schöne Fotos gemacht habe und daraufhin meine Kamera verloren habe. Ich nehme das mal als eine Art Zeichen an und war deswegen auch schon gestern wieder ein wenig mit meiner Schwester draußen und wir haben ein paar Bilder gemacht. Aber ich bin mir nicht sicher, ob das hier wirklich ein Fotografie und whatever Blog bleiben sollte. Viel lieber möchte ich meine Gedanken und ganz viel aktuelles mit euch teilen. Alles was mich bewegt und was sich in meinem Leben so abspielt, sofern es interessant sein könnte.
Außerdem macht es viel mehr Spaß zu schreiben, wenn man einen eigenen Laptop. & ich kann mich sehr glücklich schätzen, denn seit Weihnachten bin ich stolze Besitzerin. Und nun kann ich schön abends in meinem Bett liegen und noch ein wenig für euch und auch für mich schreiben. Mein Leben für euch und für mich dokumentieren.
In den letzten Monaten war sehr viel für die Schule zu machen. Nächstes Jahr im April schreibe ich Abitur und ich bin jetzt schon ziemlich nervös. Diesen Monat lag das Vorabi an und ich stand ziemlich unter Stress. Neben der Schule habe ich noch meinen Job als Aushilfe, dort bin ich dann auch noch zweimal die Woche und meine soziales Leben darf auch nicht zu kurz kommen. Eine Fernbeziehung macht das ganze dann auch nicht einfacher. Aber ein Laptop schon :D
Endlich sind Ferien und ich kann mich mal wieder richtig entspannen. Die letzten Wochen waren für mich super stressig und ich bin nicht mehr richtig zur Ruhe gekommen, da waren Ferien dringend nötig.
Und wie sehen meine Ferien aus? Bis jetzt war ganz viel Familien Treffen und gemeinsames Essen angesagt. Schöne Spielabende und ein gemütliches Beisammensein. Heute war ein wirklich entspannter Tag, ich habe nicht wirklich etwas getan. Mein Zimmer durfte mal wieder ein weniger aufgeräumt und sauber gemacht werden und danach habe ich nur noch Serien gesuchtet und gelesen. Heute habe ich dann auch endlich Revenge beendet und ich bin so traurig das die Serie nicht fortgesetzt wird. Wirklich schade.. Des weiteren habe ich heute ein Buch beendet. Kirschroter Sommer nennt es sich und ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Teil, den ich mir dann demnächst holen werde. So ganz überzeugt hat mich das Buch noch nicht wirklich, ich weiß noch nicht warum, aber vielleicht macht das ja der nächste Teil weg. Habt ihr das Buch bereits gelesen?
Und jetzt bin ich schon bei der nächsten Serie! Kann schon wieder gar nicht mehr aufhören diese zu schauen. Da momentan sehr viel Werbung für The Royals läuft, dachte ich mir, dass ich jene doch beginnen könnte. Auch wenn ich mich jetzt schon viel über manche Aktionen aufrege, mag ich die Serie trotzdem schon sehr gerne und werde sie auf jeden Fall weiter schauen :)
Habt ihr Serien Tipps für mich ?
Über welche Themen soll ich bloggen? Was interessiert euch

Ich hoffe es gibt überhaupt noch ein paar Leser. & danke für das Lesen dieses etwas zu lang gewordenen Textes. Gute Nacht ihr Lieben!