Herz über Kopf

Freitag, 31. Juli 2015 | | 3 Herzen

Hey ihr da Draußen :)
Ich muss euch einfach mal wieder ein paar Bilder von meiner Schwester zeigen. Auch wenn die schon ein wenig älter sind, aber die müsst ihr einfach sehen :D
Fahre heute mal wieder nach Hannover, ist irgendwer von euch dort ? Wir wollen ein bisschen mit dem Longboard durch Hannover cruisen und wenn ihr gute Plätze kennt dann könnt ihr das gerne mal schreiben :)
Es gibt eigentlich gar nicht so viel zu erzählen. Leider kann ich noch nicht wirklich Bilder mit den neuen Sachen machen, da das Wetter im Moment einfach nicht mitspielt und ich die euch gerne getragen & draußen zeigen möchte.
Bis bald & habt einen schönen Freitag <3 


 IMG_3077





IMG_3098

Amerikaner Quick&Easy

Mittwoch, 29. Juli 2015 | | 5 Herzen

Hallo ihr Süßen :)
Ich habe mal wieder gebacken und dieses mal was ganz simples - Amerikaner. Kann man ganz super mal zwischendurch mal machen und zuhause mal hinstellen oder auch für jemand anderen machen, als kleine Überraschung. Zu den Zutaten, ihr benötigt für 6 große Amerikaner:

200g Mehl 
1/2 TL Natron 
1/2 TL Salz 
75ml Buttermilch 
(Vanille)
80g Butter/Margarine 
100g Zucker 
1 Ei 

Ihr vermischt das Mehl mit dem Natron und dem Salz in einer Schüssel. Dann nehmt ihr euch eine zweite Schale und schlagt den Zucker und die Butter einige Minute, bis ihr eine cremige Mischung erhaltet. Danach rührt ihr das Ei unter die Menge. Daraufhin folgt die Buttermilch, damit man alles ein wenig besser aufschlagen kann (ich hoffe ihr versteht was ich meine ?! :D ). 
Nach und nach gebt ihr nun die Mehl Mischung dort hinein und vermischt das alles. Wenn ihr mögt könnt ihr dann noch ein wenig Vanille für den besonderen Geschmack dazu geben. Fertig ist der Teig und ihr könnt diesen einfach in einen Spritzbeutel geben. Mit dem Spritzbeutel könnt ihr die Amerikaner dann ganz gut auf dem Backpapier formen, auch die Größe der Gebäcke könnt ihr da ein wenig variieren, je nachdem wie viele man denn benötigt oder gerne haben möchte. 
Das ganze bei ca. 180° für 15 Minuten in den Ofen geben. Eventuell auch länger, da müsst ihr einfach schauen, ob der Teig schon durch ist. 


Währenddessen könnt ihr schonmal die Glasur vorbereiten & dafür benötigt ihr folgende Zutaten: 
200g Puderzucker
1-2 EL Milch 
2 TL Zitronensaft 
(Vanille)
20g Kakaopulver
2-3EL Milch 

Zuckerguss kennt ihr wahrscheinlich alle und man benötigt auch echt nicht viel dafür. Ich habe einmal dunklen und einmal hellen gemacht. Zunächst einmal habe ich den Puderzucker mit der Milch und dem Zitronensaft vermischt. Wenn ihr mögt könnt ihr auch dort wieder ein wenig Vanille hineingeben :) Damit ist der helle Guss auch schon fertig und ihr könnt einfach die Hälfte von diesem in einen anderen Behälter geben und dazu noch Kakaopulver geben. Achtet vor allem darauf das ihr richtiges Kakaopulver nehmt und nicht diesen Kaba oder ähnliches und er sollte auf keinen Fall krümelig sein, weil das sonst auch so auf dem Amerikaner aussieht. Wenn euch das alles noch ein wenig zu fest ist, dann gebt noch ein wenig Milch oder Zitronensaft hinzu. Fertig ist auch die zweite Glasur. 
Sobald die Amerikaner abgekühlt sind, könnt ihr die Glasur einfach auf diese geben und noch mit süßen Dekoartikeln schmücken. Ich habe einfach noch ein paar unterschiedliche Dinge hinaufgestreut, wie ihr auf den Bildern seht, um das ganze noch anschaulicher zu machen. 




  

you never leave my mind without a trace

Montag, 27. Juli 2015 | | 5 Herzen

Guten Mittag meine Lieben :)
Meine Katzen sind wieder am Start, wie sie ein bisschen im Schnee rumspringen :D
Ist ja leider doch nicht so gutes Wetter im Moment, mehr Regen und Sturm anstatt des Sommers, den ich für die Ferien erwartet hatte. Aber was soll man machen. Gestern war ich mit meiner Schwester in Hamburg, habe dort leider keine Bilder gemacht. Das hat sich nicht so angeboten, unter anderem wegen den Wetters. Wir waren dort auf dem mädelsflohmarkt und es war echt ganz gut muss ich sagen :) Natürlich habe ich auch ein paar Dinge erstanden, die ich euch dann demnächst zeigen werde. Dort konnte man auch kostenlos Kleidungsstücke oder anderes batiken lassen, das habe ich natürlich gemacht. Ist leider nicht ganz so schön geworden, aber dafür habe ich jetzt eine bunte Hose :D
Das soll es für heute gewesen sein, ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche <3



IMG_3055

IMG_3056

Verfassungswidrig ? Amerika und Türkei vereint? - News

Samstag, 25. Juli 2015 | | 3 Herzen

Ihr wolltet ja was aktuelles.
Da habt ihr es ! Ich dachte mir das ich doch mal ein bisschen die aktuellen Schlagzeilen zusammenstellen kann. Also Politik und noch viel mehr, ich versuche das mal ganz interessant zu verpacken, nicht das ihr dann irgendwann wegklickt :D Nen bisschen zu wissen, was aktuell so abgeht ist vielleicht auch nicht so schlecht.
Ist aber alles nur sehr knapp gefasst, nur für einen kurzen Überblick :)

Kampf gegen den IS - Amerika und Türkei - 
Es scheint als würden sich Amerika und die Türkei wieder zusammentun um gegen die Terrorgruppe vorzugehen. Noch vor einem Jahr sprach sich die Türkei gegen Amerika aus und wollte nicht, dass diese ihr Luftwaffenstützpunkte in der Türkei nutzen. Präsident Erdogan gab nun sein 'Ja' und ermöglichte so die Luftangriffe für Amerika. Soldaten werden also nicht mehr benötigt um in Nordsyrien zu kämpfen.

Ostafrikanische Wahl - Entscheidung gegen die Verfassung
Pierre Nkurunziza gewinnt erneut die Wahl in Burundi. Seit 2005 ist er bereits Präsident und konnte nun erneut mit großem Vorsprung gewinnen. Damit verstößt er gegen die Verfassung, die vorsieht, dass ein Präsident nur zwei Amtszeiten (5 Jahre) im Amt bleiben darf.
Aufgrund der Unruhen und Protesten kam es schon mehrmals zu Verschiebung der Abstimmung, dabei sind schon über 80 Menschen gestorben und über 180.000 in Nachbarländer geflohen.
Die Angst vor neuer Gewalt bleibt. 

Germanwings-Absturz Abschiedsfeier
Heute fand in Le Vernet, nahe der Absturzstelle, die Trauerfeier statt. Am Ortsrand wurde zur Ehre der ums Leben Gekommenen eine Stele errichtet, bei derer sich die Angehörigen einfanden.
4 Monate ist das ganze nun schon her und es kamen 71 Deutsche bei diesem Absturz ums Leben. 3000 Leichenteile liegen in dem Gemeinschaftsgrab in Le Vernet.
Ob die Angehörigen diesen Verlust wirklich jemals richtig vergessen werden können? Vielleicht konnte die Trauerfeier ein wenig zur Verarbeitung dieses Verlustes beitragen.

Streetart-Gruppe gegen Rassismus
21 Plakate wurden über Nacht in einer sächsischen Stadt, mit Botschaften gegen die Ausländerfeindlichkeit, aufgehangen. Werbeplakate wurden für diese Aktion ebenfalls überklebt.
Seitdem Flüchtlinge in ein ehemaliges Hotel eingezogen sind, kam es in Freital immer wieder zu Protesten.
Die Plakate wurden von "Dies Irae" aufgehangen, welche deutschlandweit aktiv sind und schon seit längerer Zeit gegen die Ausländerfeindlichkeit agieren.
Die DPW plant aufgrund dieser Aktion eine Anzeige gegen die Aktivisten.

Der Süden macht sich stark gegen Einbrecher
Bayern und Baden-Württemberg haben ein sieben Punkte Programm aufgestellt um mehr Verbrecherbanden das Handwerk zu legen. Eine Ansage gegen die Einbrecherprofis aus Osteuropa.
Da die Einbruchszahlen in den vergangenen Jahren erheblich angestiegen sind. Bei dem Programm wolle man vor allem täglich Ermittlungsdaten abgleichen, sei es über Verdächtige oder über Fahrzeuge. Außerdem sollen einfach Tatzusammenhänge, Reisewege und Absatzmärkte rekonstruiert werden. An Autobahnen wird es dann Schwerpunktkontrollen geben.

(Qullen: www.sueddeutsche.de, www.rp-online.de, www.fr-online.de, www.welt.de, www.faz.net)

Gefällt euch so eine Art von Post überhaupt, also mir gefällt's eigentlich ganz gut. Dann beschäftige ich mich selber auch mal mit einigen aktuellen Themen :) Schreibt mir eure Meinung dazu mal in die Kommentare!

kind of beautiful

Freitag, 24. Juli 2015 | | 2 Herzen

Ich liebe Ferien :)
Endlich mal wieder ein bisschen länger schlafen und auch später ins Bett gehen. Ich kann wieder mehr für meinen Blog machen und das Leben ein wenig genießen so wie es ist.
Bei den Bildern denkt ihr euch jetzt bestimmt. 'Oh nicht schon wieder Schnee', wo wir doch draußen gerade so super schönen Sonnenschein haben. Aber ich möchte euch die Bilder irgendwie trotzdem noch zeigen. Vielleicht mache ich das jetzt einfach immer abwechselnd und zeige euch etwas ältere Bilder und dann wieder etwas aktuelles.
Demnächst wird dann auch wieder ein Koch-Post online kommen :)
Habt ihr irgendwelche Tipps, was man in den Ferien so machen kann ?
Euch noch einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende <3

Schaut euch mal dieses Video an. Ich mag es echt sehr gerne und eine gute Freundin von mir hat daran teilgenommen :) Heimatstadt, oleee.

IMG_3040

IMG_3044

IMG_3046

IMG_3048

IMG_3051

New In 04/15

Mittwoch, 22. Juli 2015 | | 10 Herzen

Hallo ihr Süßen :)
Endlich gibt es mal wieder einen neuen Post mit einigen Sachen, die neu in meinem Kleiderschrank sind. Einige davon etwas älter, andere noch etwas frischer!
Der Nagellack ist echt super süß und lässt sich wunderbar auftragen. Ich glaube aber nicht, dass es die LE noch gibt, vielleicht findet ihr noch was von dieser LE :)
Das Buch habe ich bereits auch schon gelesen und ich liebe diese Reihe, damit werde ich immer total schnell fertig und ich muss mir demnächst auch mal wieder neue Bücher von der Autorin anschauen.
Kennt ihr Bücher von ihr ? Wie findet ihr die?

Euch noch einen schönen Tag <3








stop crying like you're home and think about the show.

Montag, 20. Juli 2015 | | 4 Herzen

Some new pictures for you :)
Es ist auch schon wieder Montag, die Zeit vergeht definitv viel zu schnell und ich muss eindeutig mal wieder Bilder machen! Habt ihr irgendwelche Vorschläge für Shootings, die man eventuell in den Ferien machen könnte oder ähnliches ?
Kommt jemand von euch aus Niedersachen, dann könnte man mal ein Bloggertreffen organisieren oder ähnliches. Ich hab nämlich noch keine Pläne, außer das ich arbeiten gehen will und sonst wird das alles ziemlich spontan.
Vielleicht schreibe ich demnächst mal wieder ein Post zu einem bestimmten Thema, habt ihr Ideen oder Wünsche. Eventuell würde ich dann einfach mal was aktuelles aufgreifen :)
Das war es auch schon wieder von mir, euch einen guten Start in die Woche <3





IMG_3018

IMG_3020

Beeren Cupcakes

Samstag, 18. Juli 2015 | | 9 Herzen

video

Ein kleines Video zu Anfang, meine Schwester mit einem der Cupcakes :) Sorry, dass ihr euren Kopf verdrehen müsst, wusste jetzt nicht wie ich das hier drehen soll :D
Endlich gibt es mal wieder was zum Backen auf meinem Blog zu sehen!
Diesmal geht es um super leckere Beeren Cupcakes, wie ihr wahrscheinlich schon im Titel gelesen habt. Und ich muss schon sagen die schmecken mindestens so lecker, wie sie aussehen.
Dafür braucht ihr:
330g Mehl 
3 Eier 
1 Pk Vanillezucker
150g Butter/Margarine
2 TL Backpulver 
175g Naturjoghurt 
125g Zucker 


Das sind erstmal die Zutaten für die Cupcakes, die Füllung folgt noch. 
Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier, Backpulver und den Naturjoghurt in eine Schüssel geben und alles vermischen. Nicht über die Konsistenz wundern, das verändert sich noch. Zum Ende noch das Mehl hinzugeben und alles mit einem Mixer verrühren. 
Das war auch schon die Anleitung für den Teig, den könnt ihr dann in Muffinformen geben und bei 175° Ober- und Unterhitze 25 in den Ofen geben. 
Währenddessen könnt ihr die Füllung herstellen. Dafür benötigt ihr folgende Zutaten: 
250g frische Früchte
3 EL Zucker
20g Speisestärke
2 EL Vanillejoghurt 
200g Quark 


Als erstes nehmt ihr ein paar von den Früchten von den 250g weg und legt die einfach beiseite. Ich habe für meine Füllung Erdbeeren und Himbeeren verwendet, ihr könnt aber auch jegliche anderen Früchte nehmen. Die Beeren gebt ihr jetzt in einen Behälter und püriert die. Die pürierten Früchte gebt ihr dann mit den 3 EL Zucker in einen Topf und erhitzt die Masse. Das alles verrührt ihr so lange, bis der Zucker mit der Menge vermischt ist. Daraufhin könnt ihr die Speisestärke hinzugeben und unterrühren. Ich habe etwas mehr Speisestärke gebraucht, ihr müsst einfach schauen wann die Masse ziemlich geleeartig ist. Dann ist sie ziemlich perfekt, sie darf einfach nur nicht mehr flüssig sein. 
Wenn ihr das gemacht habt, dann vermischt ihr das alles mit den 200g Quark und dem Vanillejoghurt. 
Am Anfang habt ihr ja einige Früchte beiseite gelegt, die benötigt ihr jetzt. Nehmt euch ein Messer und schneidet diese in möglichst kleine Teile, also wirklich richtig klein :D & die vermischt ihr dann mit dem Quark-Püree ! 
Stellt das ganze nur für 20 Minuten in die Gefriertruhe.

Währenddessen sind auch die Muffins fertig geworden und ihr könnt diese aus dem Ofen nehmen. Nun schnappt ihr euch ein Messer und trennt immer die "Köpfe" der Cupcakes ab, ich hoffe ihr versteht was ich meine. Also trennt den oberen Teil bis zur Muffinform einfach ab, aber legt sie am besten daneben, ihr braucht die gleich noch :) 
Nach 20 Minuten könnt ihr die Füllung dann aus der Gefriertruhe nehmen und in einen Spritzbeutel füllen. Dann einfach die Cupcakes nach belieben mit der Füllung dekorieren. Ich denke das seht ihr auf den Bildern am besten :)

Das war es dann mit dem Rezept. Viel Spaß beim Nachmachen und euch einen schönen Tag <3

Sind die Deutschen ehrlich? & Eierhänker

Freitag, 17. Juli 2015 | | 3 Herzen

Deutschland check ist angesagt :)
Noch ein kleiner Post am Abend kann ja nicht schaden, falls ihr denn jetzt noch Lust habt euch das durchzulesen. Ich hab versucht es so knapp wie möglich zu fassen!
Und ich dachte mir währenddessen kann ich euch doch mal ein wenig darüber erzählen und euch einige Fakten sagen. Kann jetzt nicht von Anfang an alles erzählen, aber jetzt geht's los :)

34/100 Passanten geben Auskunft über ihr monatliches Netto-Gehalt! 
"Darüber spricht man nicht." Aber trotzdem knapp ein Drittel sagt es trotzdem, das geht ja noch. Aber die Deutschen reden einfach nicht gerne über ihren Gehalt und das hat man auch an den Aussagen der einzelnen Passanten erkannt. Kann ich teilweise auch verstehen, weil es einen wirklich nichts angeht und es waren meistens auch nur die Leute, die relativ wenig verdient haben, die dann ihren Gehalt genannt haben.

79/100 Deutschen sind ehrlich. Kurze Vorstellung der Situation. Eine korpulentere Person hat sich ein sehr unpassendes Outfit angezogen (zu eng) und hat die Leute nach ihrer Meinung gefragt. 
Hätte ich wirklich nicht mit gerechnet. Ich weiß nicht, aber irgendwie dachte ich jetzt, dass die Deutschen eher weniger die Wahrheit sagen würden. Aber hey, positive Überraschung und man kann dann wohl doch mal Fremde auf sein Outfit ansprechen und beim Shoppen um Rat bitten. Verkäufer sind dann wohl eher am unehrlichsten, wie eine Jeansverkäuferin selbst von sich gesagt hat. Da diese ja auch verkaufen wollen!

33/100 Menschen köpfen ihr Frühstücksei.
Aha. Okay, was soll man dazu sagen? Das ist wieder sowas, wo ich nicht ganz den Sinn hinter verstehe :D Sagt mir das jetzt irgendwas über die Charakterzüge der Menschen auf. "Eierhänker" wurde gerade gesagt :D

62/100 Passanten würden den Hundehaufen anderer entfernen. 
Damit hätte ich nicht gerechnet :D Die Deutschen sind doch echt hilfsbereit, finde ich ja super :)
Also ehrlich gesagt würde ich das auch nicht machen. Ich weiß nicht, aber ich würde mich echt zu sehr davor ekeln. Also ich weiß ja nicht. Klar das wäre auch ziemlich ekelhaft, wenn das da jetzt liegen bleiben würde, aber ich würde es trotzdem nicht machen. Würdet ihr den Hundehaufen aufheben?

24/100 Menschen haben schonmal Ausreden benutzt um keinen Sex haben zu müssen! 
Aber ob das auch alles ehrlich war ist die Frage ;)

36/100  Let's Dance Zuschauern bewegen sich zur Musik? 
Finde ich ja mal eine interessante Frage. Ich schaue eher sehr selten Let's Dance deswegen weiß ich jetzt gar nicht ob ich mich dabei bewege, aber ich glaube ich würde eher mitsingen :D
Sind aber eigentlich relativ wenig muss ich sagen. Die Deutschen sind dann wohl doch nicht so bewegungsfreudig, wie ich davor dachte.

5/100 Menschen geben Daniel 1€, damit er aufhört zu singen und Gitarre zu spielen. 
Hahahaha, ach du Scheiße. Das ihm das nicht peinlich war. Er hat echt unglaublich schrecklich und laut in der Öffentlichkeit gesungen.
Aber ich hab es mir fast gedacht. Die meisten sind wahrscheinlich einfach zu geizig und hören sich das dann lieber an oder gehen weg, als dem das Geld zu geben. Würde ich genauso machen, ich kann mir sowas auch lange anhören, bin widerstandsfähig genug für sowas :D

we're standing on solid ground you and I

Donnerstag, 16. Juli 2015 | | 5 Herzen

Hallo :)
Schneeee überall. Ja wir sind auf meinem Blog noch im Februar, aber hey, in den nächsten Tagen kommt noch was aktuelles !
Meine Katze spielt so mega gerne im Schnee, das ist so verdammt süß. Demnächst seht ihr davon dann noch ein paar Bilder, wie sie ein bisschen im Schnee rumspringt.
Leute ich habe demnächst Ferien, freue mich schon total. Leider hab ich noch keine wirklichen Pläne, außer das ich mit großer Wahrscheinlichkeit arbeiten gehen werde. & vielleicht fahre ich mit meiner Schwester nach München :)
Habt ihr schon Ferien und fahrt ihr weg?


IMG_3024

IMG_3026

IMG_3035

IMG_3036

IMG_3039

snow

Dienstag, 14. Juli 2015 | | 1 Herzen

Helloooo :)
Wirklich alte Bilder, ok mehr oder weniger alt. Sie sind aus dem Januar und ich habe sie auf meiner Festplatte gefunden :D Da dachte ich mir das ich euch die doch mal zeigen könnte. Besser spät als nie und bei dem Wetter ist das ja nicht ganz so schlimm. Ist es bei euch auch so schrecklich, also kalt und regnerisch .. und das Mitte Juli.
Ich habe irgendwie gerade auch nichts besseres zu tun, als mal wieder für meinen Blog zu schreiben. Eigentlich wollte ich mit meinem Sportprogramm beginnen, da ich für den Coopertest trainieren muss, aber bei dem Wetter habe ich darauf so gar keine Lust :D Aber die nächsten Tage muss ich damit anfangen :)
Diese Woche habe ich dann noch Projektwoche, also immer nur von 8.30-12.30 Schule. Traumhaft!
Werde demnächst auch mal wieder Cupcakes backen, das Rezept kommt dann auch hier online :)
Euch noch einen super schönen Tag <3

IMG_3009


IMG_3008



IMG_3011

IMG_3014

Abschlussball meiner Schwester

Sonntag, 12. Juli 2015 | | 6 Herzen

Hallo ihr Lieben :)
Ich war am Freitag auf dem Abschlussball meiner Schwester und gestern auf dem von einer sehr guten Freundin! Es waren zwei echt gelungene Tage und ich bin ein wenig kaputt :D Aber ich wollte euch kurz mal ein wenig berichten und euch Bilder von meiner Schwester zeigen.
Zunächst einmal gab es auf beiden Feiern echt super leckeres Essen! Am Freitag wurde das kalte und warme Buffet von den Eltern der Abschlussschüler gemacht und es waren so gute Sachen dabei und das Essen gestern wurde geliefert und war auch ziemlich gut.
Ich weiß gar nicht was ich euch so erzählen soll :D Leider gab es bei dem Abschlussball meiner Schwester keinen Fotografen, weshalb dann nach dem Essen alle nach draußen verschwunden sind und Bilder gemacht haben. Meine Schwester und ich haben leider kein Bild zusammen, da wir wieder reingeholt wurden bevor wir das Bild machen konnten. Voll Schade ..
Dafür waren die Reden und Geschenkeübergaben der einzelnen echt gelungen. Teilweise ziemlich lustig, aber an der ein oder anderen Stelle konnte man auch ein Tränchen verdrücken. Nachdem der DJ dann die ganzen älteren Lieder durch hatte, konnten wir dann auch endlich auf die Tanzfläche und man kann schon sagen, dass der DJ nicht schlecht war. Natürlich durften wir auch Wünsche einreichen und so wurde das ganze noch besser. Wir haben also ganz ordentlich gefeiert und gegen 3 Uhr sind wir dann wieder nach Hause :)
Zurvor wurde es nochmal sehr emotional, weil einige gegangen sind und man dann erst realisiert hat, dass die komplette Zeit nun vorbei ist. Ich als Außenstehende hätte auch noch fast angefangen zu weinen. Ich finde das immer total schrecklich, wenn so viele Leute weinen. Man hat so richtig gemerkt, was für ein starker Klassenzusammenhalt besteht und dann ist sowas echt schrecklich irgendwie, wenn sich die Wege trennen.
Das war so ziemlich der ganze Abend :) Nun noch ein paar Bilder von meiner Schwester! Sah sie nicht zauberhaft aus ? *-*

Euch noch einen schönen Sonntag <3




Ungewissheit

Donnerstag, 9. Juli 2015 | | 2 Herzen

Hey ihr Lieben :)
Ich bin gerade irgendwie auf etwas Neues für meinen Blog gekommen. Auf Tumblr lese ich total oft unterschiedliche Zitate und Sprüche und wie das dann so ist, macht man sich seine Gedanken dazu. Diese Gedanken wollte ich versuchen mal hier niederzuschreiben und wenn ihr ein paar schöne Zitate habt, dann könnt ihr mir die gerne schreiben und werde dazu vielleicht einen Post machen.

Ungewissheit ist das, was der Mensch am wengisten erträgt.
Das Ungewisse, nicht zu wissen was passiert, ist für mich eine der schlimmsten Dinge die es gibt. Natürlich hat es seinen mal Reiz nicht zu wissen, was passieren wird und es gibt bestimmte Situationen, die sollte man nicht vorher planen. Spontan sein und spontan die richtigen Entscheidungen für einen selbst treffen können, ist eine super wichtige Sache. Das ist etwas, was mich teilweise ausmacht, ich bin gerne spontan und mache das was mir gefällt auch ohne das vorher zu planen. Dadurch entwickelt man sich selbst weiter und stärkt seinen Charakter, kommt vielleicht in Situationen mit denen man nicht gerechnet hat und lernt Menschen kennen, die man sonst vielleicht nie kennengelernt hätte.
Dann gibt es aber auch Situationen, da ist Ungewissheit einfach unerträglich. Steht etwas wichtiges auf dem Spiel und man weiß nicht wie es weiter gehen soll, schrecklich. Bei wichtigen Entscheidungen, die wahrscheinlich auch für die Zukunft eine wichtige Rolle spielen, hasse ich es lange in Ungewissheit zu verweilen. Dabei setze ich mich dann meistens selbst total unter Druck und male mir wirklich die schlimmsten Dinge aus, die passieren könnten. Um euch mal ein Beispiel zu nennen. Es ist jetzt nicht so dramatisch, aber bei uns müssen jetzt die Noten eingetragen sein und da gibt es dann so Lehrer die es nach über 9 Wochen noch nicht geschafft haben die Klausuren zu korrigieren und uns unsere Noten mitzuteilen. Leider ist diese Lehrerin jetzt auch noch unglaublich oft nicht da und kann uns unsere Klausur und Endnoten nicht mitteilen. Total schrecklich so überhaupt nicht zu wissen was man bekommt, denn wenn die Klausur jetzt total schlecht war, kann man das mündlich nicht mehr ausbessern und ich finde das einfach unerträglich ..
Eine weitere Sache, die wesentlich schlimmer wahr als die eben genannte. Es lässt sich jetzt ziemlich schwer erklären, aber ich versuche es trotzdem mal. Vor knapp zwei Wochen hat mein jetzt Ex-Freund sich von mir getrennt. Das Wochenende hatten wir uns noch gesehen und die Situation war schon etwas komisch, weil wir darüber geredet haben, wie das alles funktionieren soll und so weiter. Direkt getrennt haben wir uns dann nicht bevor er wieder zu sich gefahren ist, aber es kam mir schon so vor. Und das war auch so eine Situation in der ich dann nicht wusste, was jetzt mit uns beiden ist. Und diese Art der Ungewissheit war um einiges schlimmer, als die mit der Schulnote. Ich hoffe das war einigermaßen verständlich.
Ungewissheit ist eine schrecklich Sache, die ich nicht gerne erlebe. Wahrscheinlich steigert man sich aber auch viel zu sehr dort hinein und ich muss versuchen das in Zukunft etwas zu kontrollieren.
Wie geht es euch mit dem Thema Ungewissheit?

Das waren meine Gedanken zu diesem Spruch/Zitat. Wahrscheinlich noch etwas chaotisch, aber so sieht das auch in meinem Kopf aus. Euch noch einen schönen Tag <3

IMG_2973
IMG_2963
IMG_2978
IMG_2979
IMG_2981
IMG_2985
IMG_2991
IMG_2998
IMG_3001